Wir überarbeiten gerade unseren Shop, bitte bestellt aktuell über www.campwerk.de/shop/

iKamper Dachzelte: Der ultimative Kaufratgeber

Durch die verschiedenen Größen und Modelle von iKamper-Dachzelten kann die Entscheidung, welches Zelt das richtige ist, einiges an Zeit und Recherche erfordern. Um die Entscheidung zu erleichtern, haben wir die Informationen zu den einzelnen iKamper-Dachzelten in unserem Ratgeber zusammengestellt, Wir empfehlen, sich über jedes Zelt zu informieren, damit man das Beste für die eigenen Campingbedürfnisse auswählen kann.

Wenn du dein erstes Dachzelt kaufen oder dein bisheriges Dachzelt aufrüsten möchtest, stehen wir vor und nach dem Kauf mit Rat und Tat zur Seite. iKamper hat Zelte im Angebot, mit denen du in dein Abenteuer in der Natur bequem und komfortabel aufbrechen kannst, egal ob du alleine, zu zweit oder mit der Familie campen möchtest. 

Jedes iKamper-Dachzelt lässt sich je nach Fahrzeug und Setup über Querträger oder auf einem Roof Rack am Fahrzeug befestigen. Alle Zelte werden mit Halterungen zur Befestigung am Fahrzeug geliefert und können optional mit Schlössern gesichert werden. Vergewissere dich, dass du die Abmessungen des Querträgers oder Roof Racks kennst, um die Kompatibilität mit den Montagehalterungen sicherzustellen. Die iKamper-Hartschalen-Dachzelte werden außerdem mit abschließbaren Schlössern geliefert, die zusätzliche Sicherheit bieten.

Unsere Hartschalen-Dachzelte sind in zwei Varianten  erhältlich: Schwarz und Rocky Black. Während Schwarz ein glänzendes Aussehen hat, ist Rocky Black ein robustes, kratzfestes, mattschwarzes Finish. Dieses Hartschalen-Finish ist ideal für Off-Road- und Overland-Touren oder für diejenigen, die einfach ein dezenteres Aussehen für die Hartschale ihres Dachzelts bevorzugen. Bitte beachte, dass aufgrund der Lagerverfügbarkeit nicht alle Zeltmodelle in diesen speziellen Farben erhältlich sind. Überprüfe daher die Farboptionen für die Außenhaut auf der Produktseite, um die neuesten Informationen zu erhalten.

IKAMPER DACHZELTE

Modellname: Skycamp 2.0

Zelt-TypHartschale

Kapazität: Bis zu 4 Personen

Varianten: Schwarz, Rocky Black

Abmessungen: 217 x 230 x 123 cm (OFFEN), 217 x 139 x 32,5 cm (GESCHLOSSEN)

Gewicht: 74 Kg

Ausgezeichnet mit dem Red Dot Design Award 2018 

Das Skycamp 2.0 wurde 2019 als eine neue, verbesserte Version des ursprünglichen Skycamp veröffentlicht, das 2017 als Kickstarter-Projekt debütierte. Die erste Ausgabe des Skycamp wurde zum erfolgreichsten Zelt in der Geschichte des Crowdfundings und sammelte 2,3 Millionen Dollar an Unterstützungsgeldern. Dank seines innovativen Designs und seiner Technik ist es nach wie vor eines der herausragendsten Dachzelte auf dem Markt. 

Das Skycamp 2.0 ist aerodynamisch, leicht und lässt sich in nur 60 Sekunden aufbauen – das schnellste und bequemste Dachzelt, das es gibt. Durch die beim Aufbau ausklappende Bodenplatte vergrößert sich die Liegefläche des Skycamp 2.0 auf die Größe eines Kingsize-Bettes (203 x 197 x 4 cm) und bietet damit Platz für bis zu vier Personen. Die Platte wird im aufgebauten Zustand von der Teleskopleiter gestützt und wird beim Abbau automatisch im Inneren verstaut. 

Modellname: X-Cover

Zelt-Typ: Hybrid (ohne Abdeckung)

Kapazität: Bis zu 4 Personen

Farbe: Schwarz

Abmessungen: 194 x 238 x 123 cm (OFFEN), 194 x 119 x 34,5 cm (GESCHLOSSEN)

Gewicht: 55 Kg

Gewinner des Red Dot Design Award 2019 Ehrenvolle Erwähnung

Patentiertes Design

Das X-Cover gehört seit 2019 zur iKamper-Kollektion und ist ein zeitsparender Hybrid aus einem Hartschalen- und einem Softshell-Dachzelt. Das X-Cover ist das einzige iKamper-Dachzelt, das über Querträger verfügt, so dass man die Lieblingsausrüstung platzsparend auf dem Dachzelt befestigen kann. 

Durch den Verzicht auf eine Hartschale bietet das X-Cover zwei Dach- und vier große Seitenfenster, durch die man die Schönheit der Umgebung in vollen Zügen genießen kann. Mit den Maßen von 227 x 175 x 6 cm entspricht das X-Cover in etwa einer kalifornischen Kingsize-Matratze und verfügt über die größte und dickste Matratze aller iKamper-Zelte. 

Modellname:  Skycamp Mini

Zelt-Typ:  Hartschale

Kapazität: 2 Personen

Varianten:  Schwarz, Rocky Black

Abmessungen: 145,5 x 226 x 123 cm (OFFEN), 145,5 x 139 x 32,5 cm (GESCHLOSSEN)

Gewicht: 57 Kg

 Ausgezeichnet mit dem Red Dot Design Award 2020 

Vielseitigkeit und Komfort in kompakter Form: Das Skycamp Mini wurde erstmals auf der Overland Expo im Mai 2019 vorgestellt und kam Anfang 2020 auf den Markt.  

Das Skycamp Mini lässt sich ebenfalls in nur 60 Sekunden aufstellen und stellt eine Zwei-Personen-Version des Skycamp 2.0 dar. Dadurch, dass das Skycamp Mini eine viel kleinere Grundfläche hat, eignet es sich ideal für die Montage auf kleineren Fahrzeugen, Ladeflächen, Pickup-Kabinen und für Leute, die auf ihrem Roof Rack Platz sparen möchten. 

IKAMPER ZUBEHÖR

iKamper bietet auch viele Zubehörteile an, mit denen du dein Dachzelt aufrüsten und verbessern kannst, um das Beste aus deinem Camping-Erlebnis herauszuholen. Von kleinem Zubehör wie dem Schuh-Organizer zum Aufhängen bis hin zum Vorzelt sind diese Ergänzungen speziell für Dachzeltabenteuer gemacht. Egal, ob du auf der Suche nach Nützlichkeit, Sicherheit, Komfort oder Bequemlichkeit bist, iKamper hat die Lösungen für. Hier sind ein paar unserer beliebtesten Zubehörteile. 

Produktname: Annex

 Abmessungen: 55,7 x 48 x 27,8 cm (Skycamp-Modell)

Gewicht: 9.6 Kg (Skycamp- Modell)

Das Vorzelt erweitert ein iKamper-Dachzelt um einen großen Wohnbereich. Mit seiner wasserdichten Konstruktion und dem Moskitonetz bietet es einen überdachten Bereich zum Schutz vor Regen, Schnee, Ungeziefer und schädlichen UV-Strahlen. Die drei Seiten des Vorzelts können in Vordächer umgewandelt werden, so dass bei schönem Wetter eine kühle Brise hereinwehen kann. Es gibt verschiedene Modelle des Vorzeltes, da jedes speziell auf ein Dachzelt zugeschnitten ist.  

Produktname: Diebstahlsicherung 2.0

Abmessungen: 1,9 x 2,3 x 0,7 cm (Kartongröße)

Gewicht: 0.5 Kg

Diese Schlösser sichern das iKamper-Dachzelt am Fahrzeug und sorgen so für zusätzliche Sicherheit und Ruhe. 

Produktname: Schuh-Organizer

Abmessungen: 8,3 x 3,3 x 11,14 cm

Gewicht:  0.9 Kg

Im Schuh-Organizer können Schuhe trocken und schlammfrei aufbewahrt werden. Dieses leichte Zubehör wird an der Vorderseite des Zelts aufgehängt und bietet Platz für mehrere Paar Schuhe, so dass sie immer griffbereit sind. Er verfügt außerdem über eine regensichere Abdeckung und kann zur einfachen Aufbewahrung zusammengeklappt werden.

Produktname:  Markise

Abmessungen: 280 x 430 cm (Modell Skycamp und X-Cover)

Gewicht: 6,3 Kilogramm (Skycamp und X-Cover Modell)

Diese leichte und wasserdichte Markise bietet Schatten und Schutz vor Regen und Sonne. Sie ist in weniger als drei Minuten aufgebaut und kann in einer praktischen Aufbewahrungstasche verstaut werden. 

Produktname:  Innenzelt

Abmessungen: 60,9 x 20,3 x 20,3 cm (Modell Skycamp)

Gewicht: 4 Kg (Skycamp-Modell)

Das gesteppte, doppellagige Isolationszelt ist ideal für die kühleren Monate des Jahres. Es hält die Kälte des Winters ab und speichert die Wärme im Inneren des Dachzeltes und schafft so eine gemütliche Umgebung. Es lässt sich leicht im Zelt befestigen und ist in weniger als fünf Minuten aufgebaut. 

FAQS

Lohnen sich Dachzelte? 

Die Antwort auf diese Frage hängt vom bevorzugten Campingstil und den eigenen Bedürfnissen ab. Für manche Menschen kann ein kleines, preiswertes Bodenzelt ein großartiges Campingerlebnis bieten. Diese Camper legen weniger Wert auf Komfort, so dass Nachteile wie die längere Aufbauzeit, die Bodenoberfläche und -temperatur sowie die erhöhte Gefährdung durch Insekten, Tiere, Wind und Regen für sie kein Hindernis darstellen. 

Andere Personen bevorzugen dagegen ein schnelleres, komfortableres und bequemeres Campingerlebnis, das Dachzelte bieten. Schneller Aufbau, geringere Gefährdung durch Insekten und Tiere, besserer Schutz vor den Elementen, der Komfort einer großen Matratze, Langlebigkeit und der Vorteil, sich über dem Boden zu befinden  all das sind Vorteile, die ein Dachzelt bietet. 

 Dachzelte haben jedoch auch ihre Nachteile: Höhere Kosten, zusätzliches Gewicht und Auswirkungen auf den Kraftstoffverbrauch sind Dinge, die beim Kauf eines Dachzelts berücksichtigt werden müssen. Letztlich muss jeder für sich selbst entscheiden, aber die meisten Besitzer eines iKamper-Dachzelts werden dir unmissverständlich sagen, dass es sich lohnt. 

Sind Dachzelte vor Bären sicher? 

Dachzelte wurden erfunden, um die Insassen bei Überlandreisen in Gebieten wie Australien und Afrika vor Raubtieren zu schützen. In dieser Hinsicht bieten sie mehr Schutz als ein Bodenzelt, da sie höher und schwieriger zu erreichen sind, aber sie sind nicht bärensicher. Bären sind hervorragende Kletterer und haben kein Problem damit, auf ein Fahrzeug zu klettern, wenn sie Nahrung wittern. Einfach ausgedrückt: Wenn ein neugieriger, hungriger Bär in ein Zelt eindringen will, kann und wird er das tun. Die einzige Möglichkeit, dieses Problem zu entschärfen, besteht darin, zu verhindern, dass ein Bär durch den Geruch des Lagers angelockt wird, indem man Lebensmittel richtig lagert.  

Sind Dachzelte wasserdicht?

Im Gegensatz zu Bodenzelten sind Dachzelte aus dickerem Gewebe gefertigt und verfügen über Regenabdeckungen für zusätzlichen Schutz vor Niederschlägen. Die Zelthaut der iKamper-Dachzelte besteht aus 300 g/m² superdichtem Poly-Baumwollgewebe, das wasserabweisend, atmungsaktiv, isolierend, UV-beständig und langlebig ist. Dieses Material verhindert, dass es an warmen Tagen zu heiß und an kühlen Tagen zu kalt wird. Es ist zwar schwerer als herkömmliche Zeltstoffe, dank seines Gewichts und seiner Isolationseigenschaften ist es innen aber leiser. Das Polycotton-Gewebe ist wasserabweisend, aber man sollte darauf achten, dass das Material vor dem Schließen der Hartschale trocknet. Jedes iKamper-Dachzelt wird außerdem mit einem abnehmbaren, wasserdichten Regenschutz geliefert. 

Halten Dachzelte warm?

Der erste Vorteil eines Dachzelts bei kaltem Wetter ist seine Lage über dem Boden. Wie oben beschrieben, trägt die dickere Zelthaut der iKamper-Dachzelte dazu bei, die Wärme im Vergleich zu Zelten aus dünnerem Material zu halten. Und schließlich gibt es immer noch das Isolierzelt, das speziell für das Campen bei kaltem Wetter entwickelt wurde, um dich kuschelig warm zu halten (siehe oben für eine vollständige Beschreibung). Vergewissere dich in jedem Fall, dass du einen geeigneten Schlafsack hast, wenn du bei kalten Temperaturen zelten willst.